Wissenschaftliche Stellungnahmen

Stellungnahmen 2022

03/2022 Neue Germanische Medizin

Aktualisierte Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRiO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

03/2022 Insulinpotenzierte Therapie in der Tumorbehandlung

Aktualisierte Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRiO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

03/2022: Impfung mit dendritischen Zellen sollte nur im Rahmen klinischer Studien erfolgen

Aktualisierte Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRiO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

03/2022: Therapie von Tumorpatienten mit onkolytischen Viren

Aktualisierte Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

03/2022: Vitamin B17 (Amygdalin)

Aktualisierte Stellungnahme der Arbeitgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

03/2022 Keimarme Ernährung von Krebspatient*innen sollte nicht länger praktiziert werden

Eine keimarme Ernährung in der Behandlung von Krebspatient*innen ist aus Sicht der Wissenschaft mit erheblichen Risiken verbunden und sollte nicht länger praktiziert werden. Eine Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft, des Arbeitskreises Ernährung in der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie, der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin, des Verbandes der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V. (VDD) und des BerufsVerbandes Oecotrophologie e.V. weist dringend auf eine wesentliche Fehlversorgung bei Patient*innen mit Krebs hin.

Hier finden Sie die Stellungnahme.

Stellungnahmen 2021

11/2021: Stellungnahme der AG Prävention und integrative Onkologie in der DKG zum EDIM-Test

Anbei finden Sie die Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und integrative Onkologie (PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zur Bestimmung von TKTL1 und Apo-10 mit dem EDIM-Test.

Stellungnahmen 2019

02/2019: Gemeinsame Stellungnahme zur Berichterstattung über neuen Bluttest zur Früherkennung bei Brustkrebs

Stellungnahme der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG), der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e.V. (AGO), der Kommission Mama und der Kommission Translationale Forschung der AGO in der DKG, der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V., der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e. V.

Stellungnahmen 2017

09/2017: Ketogene Diät

Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRIO) der Deutschen Krebsgesellschaft

Stellungnahmen 2013

08/2013: Beteiligung und Unterstützung klinischer Studien und anderer wissenschaftlicher Untersuchungen

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Pathologie (DGP)

Stellungnahmen 2012

08/2012: Die PIVOT-Studie und die Frage unnötiger Operationen bei Prostatakrebs

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) und der Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie (AUO) in der Deutschen Krebsgesellschaft

Stellungnahmen 2011

03/2011: Axillaoperation bei befallenen Sentinellymphknoten beim Mammakarzinom – Ergebnisse der prospektiv randomisierten ACOSOG Z0011-Studie (JAMA)

Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) in der Deutschen Krebsgesellschaft, Kommission Mamma