Infopaket "360° Onkologie" 2020

Ausgabe 12: Patient-reported Outcomes

  • Lebensqualität als Orientierung
  • Nutzungsbarrieren in der Versorgung?
  • PRO in der Nutzenbewertung
  • Gezielte QoL-Programme zahlen sich aus
  • Prostate Cancer Outcomes: die PCO-Studie
  • Patientenberichtete finanzielle Belastungen
  • PRO-Monitoring bei Brustkrebs

Video: Patient-reported Outcomes

Im Interview über PRO und die PRO-B-Studie: Dr. Maria Margarete Karsten von der Charité - Universitätsmedizin Berlin

Das Video erklärt "Patient-reported Outcomes", einen Begriff aus der medizinischen Versorgungsforschung. Auf Deutsch hat sich eine eindeutige und handliche Übersetzung des Begriffs Patient-reported Outcomes = PRO noch nicht wirklich durchgesetzt. Dr. Maria Margarete Karsten, Charité - Universitätsmedizin Berlin, erklärt, was dahintersteckt und wie wichtig das ist. Sie stellt zudem eine aktuelle PRO-Studie vor: die vom Innovationsfonds geförderte PRO-B-Studie für Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs. Klicken Sie hier oder auf das Bild.