Interdisziplinäre AG Nierentumoren

Ziele und Schwerpunkte

Ziel der Gründung der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Nierentumoren (IAG-N) war es, klinische und präklinische Fachgruppen zu verbinden und zu vernetzen, sodass beide Seiten von neuen Impulsen profitieren. Besonders im Fokus stand die Notwendigkeit, grundlagenwissenschaftliche Aspekte in klinische Studien zu integrieren.

Mitglieder der Arbeitsgruppe sind Vertreter der klinischen Disziplinen Urologie, internistische Onkologie, (Thorax-) Chirurgie, Pathologie und Immunologie sowie Grundlagenforscher für diese Tumorentität. Eine Erweiterung der Gruppe um Vertreter der diagnostischen Radiologie, der Radioonkologie sowie der Bereiche Quality of Life und Outcome Research wird aktiv vorangetrieben.

Zur Webseite der Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie.
Zur Webseite der Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie.

Tätigkeitsbericht 2017

Titelseite Bericht an die Delegiertenversammlung 2017

Im "Bericht an die Delegiertenversammlung 2017" hat die Arbeitsgemeinschaft die Tätigkeit und Aktivitäten im Berichtsjahr 2016 beschrieben. Was wurde in Angriff genommen? Was wurde fortgesetzt? Was ist noch geplant? Die jährliche Delegiertenversammlung ist das höchste Organ der Deutschen Krebsgesellschaft.

Sprecher (paritätisch)

Prof. Dr. Thomas Steiner

Prof. Dr. Thomas Steiner
HELIOS Klinikum Erfurt
Chefarzt der Klinik für Urologie
Nordhäuser Str. 74, 99084 Erfurt
Tel: 0361 7812201
E-Mail: thomas.steiner@helios-kliniken.de

 

Prof. Dr. Viktor Grünwald

Prof. Dr. Viktor Grünwald
Medizinische Hochschule Hannover
Klinik für Hämatologie, Hämostaesologie, Onkologie und Stammzelltransplantation
Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover
Tel: 0511 5329196 oder -4077
Fax: 0511 5328077
E-Mail: Gruenwald.Viktor@MH-Hannover.de

         

Fotos: privat