Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Bei der Bestellung der kostenfreien Publikation „360° Onkologie“ wird auf der Webseite der Deutschen Krebsgesellschaft ein Formular verwendet. Der Magazinversand erfolgt per Post, so dass in diesem Formular nach Institution, Titel, Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort gefragt wird.

2. Die vorstehend genannten Daten werden ausschließlich zum Zweck des Versands von "360° Onkologie“ verwendet. Dazu werden die Daten an die Druckerei Schöpfel, Weimar, weitergegeben, die im Auftrag der Deutschen Krebsgesellschaft Druck, Kuvertierung und Versand von „360° Onkologie“ übernimmt. Es besteht ein Auftragsverarbeitungsvertrag zwischen der DKG und der Druckerei Schöpfel.

3. Ihre E-Mail benötigen wir, um Ihre ausdrückliche Einwilligung einzuholen. Dafür nutzen wir das Double-Opt-in-Verfahren. Sie erhalten nach Absenden des Formulars eine Bestätigungsmail an die genannte E-Mail-Adresse mit einem Link. Erst durch Klick auf den Link bestätigen Sie die Bestellung final, und wir nehmen Sie in den Verteiler auf. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Bestätigung der Bestellung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

4. Alle personenbezogenen Daten, die Sie ins Formular eingeben, werden bis zur Bestätigung Ihrer Bestellung in einer Datenbank zwischengespeichert und sofort nach Bestätigung aus der Datenbank gelöscht.

5. Sie können jederzeit Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer Daten ohne Angabe von Gründen geltend machen. Für weitere Informationen, einen Widerruf bzw. den Widerspruch zur Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten schreiben Sie bitte an die E-Mail-Adresse 360Grad@krebsgesellschaft.de

 

Letzte inhaltlichen Aktualisierung am: 12.04.2018