Arztinformationssystem

 

In Kürze finden Sie hier den Nachbericht zur Veranstaltung.

Brennpunkt Onkologie am 19.04.2018: Arztinformationssystem der Zukunft - Informationssystem oder Steuerungsinstrument?

 

Aus dem in der letzten Legislaturperiode durchgeführten "Pharmadialog" wurden Vorschläge für die gemeinsame Selbstverwaltung und den Gesetzgeber erarbeitet. Der Gesetzgeber wurde durch die Änderung des §73 SGB V initiativ. Ziel sollte es sein, ein Verfahren zu etablieren, durch welches die Ergebnisse der Zusatznutzenbewertung aus dem Preisfindungsprozess des AMNOG in die Versorgung eingebettet werden kann. Heute, zu Beginn der neuen Legislaturperiode, steht die Umsetzung dieses Paragraphen an. Durch Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums soll die nähere Ausgestaltung eines/des Arztinformationssystems erfolgen.

Beim Brennpunkt Onkologie "Arztinformationssystem der Zukunft ─ Informationssystem oder Steuerungsinstrument?" am 19.04.2018 griffen wir die unterschiedlichen Standpunkte der Beteiligten zu dem in den letzten Monaten teils aufgeregt diskutierten Thema auf. Sowohl die Aufarbeitung des Themas in Gutachten als auch die Einbettung eines Arztinformationssystems in die Entscheidungsrealität diskutierten wir mit Expertinnen und Experten sowie dem Publikum.