Nachrichten zum Thema Krebs

Erstlinientherapie bei kleinzelligem Lungenkrebs im erweiterten Stadium

Bringt die Kombination von Bevacizumab mit Cisplatin und Etoposid Überlebensvorteile?
(Nachricht für Fachpublikum)

Weiterlesen

Themen:

    Multiples Myelom: Noch vorhanden oder nicht?

    Das ist für die Prognose offenbar entscheidend und kann anhand der sogenannten „minimalen Restkrankheit“ ermittelt werden.

    Weiterlesen

    Chemo- oder Chemo-Strahlentherapie bei Magenkrebs im Vergleich

    In einer Studie zeigten sich Vorteile für die unterstützende Chemo-Strahlentherapie nach der Operation.

    Weiterlesen

    Erhaltungstherapie beim metastasierten Kolonkarzinom

    In einer Studie ohne Einfluss auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität.
    (Nachricht für Fachpublikum)

    Weiterlesen

    Themen:

      Pigmentierung im Genitalbereich – ein Problem?

      In einer Studie wurde untersucht, ob es einen Zusammenhang zwischen übermäßiger Pigmentierung in der Schleimhaut und dem Auftreten von schwarzem Hautkrebs gibt.

      Weiterlesen

      Rückfall nach Darmkrebs

      Vor allem in den ersten drei Jahren nach der Erstdiagnose ist erhöhte Aufmerksamkeit geboten.

      Weiterlesen

      Zweitmalignom nach Radiotherapie bei Prostatakarzinom

      Der Zusammenhang bleibt fraglich.
      (Nachricht für Fachpublikum)

      Weiterlesen

      Themen:

        Chemo-Strahlentherapie bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

        Bei älteren Patienten mit Bedacht anzuwenden – die Gefahr schwerwiegender Nebenwirkungen ist nicht zu unterschätzen.

        Weiterlesen

        Metastasierter schwarzer Hautkrebs: Zielgerichtet kombinieren

        Die Kombination von zwei zielgerichteten Wirkstoffen kann bei einer Reihe von Patienten zu einem stabilen langanhaltenden Ansprechen führen.

        Weiterlesen

        Darmspiegelung mit Befund: Wann die nächste Kontrolle?

        Patienten, bei denen in einer ersten Darmspiegelungen Adenome mit Risiko für Darmkrebs entdeckt werden, können unter Umständen von einer Nachsorgeuntersuchung nach drei Jahren profitieren. 

        Weiterlesen

        Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

        Themen:

          Aktualisiert am: 21.07.2017 16:59