Nachrichten zum Thema Krebs

Durch die Zugabe eines CD38-Antikörpers zusätzlich zur bestehenden Therapie kann dies gelingen.

In bestimmten Stadien reicht die Operation womöglich als alleinige Therapie aus.

Bei übergewichtigen Brustkrebspatientinnen können Sporttraining und eine Umstellung der Ernährung das körperliche Befinden verbessern.

Die Zugabe von Apalutamid zur Antiandrogentherapie verbessert die Überlebensaussichten und verzögert die Entwicklung von Kastrationsresistenz.

Wenn der Tumor in einem frühen Stadium entdeckt wird, ist die Prognose besser als bei älteren Patienten.

Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

Themen:

    Zuletzt aufgerufen am: 17.09.2021 15:30