Nachrichten zum Thema Krebs

HPV-bedingter Mundrachenkrebs bei älteren Patienten immer häufiger

Damit lassen sich womöglich die steigenden Zahlen von Mundrachenkrebs unter älteren Personen erklären.

Weiterlesen

Perioperative Chemotherapie versus postoperative Chemoradiotherapie beim Magenkarzinom

Im direkten Vergleich keine Unterschiede im Gesamtüberleben bei Patienten mit operablem Adenokarzinom des Magens oder gastro-ösophagealen Übergangs.
(Nachricht für Fachpublikum)

Weiterlesen

Themen:

Die Eierstöcke während der Chemotherapie bei Brustkrebs schützen

Wenn bei jungen Brustkrebspatientinnen die Funktion der Eierstöcke während der Chemotherapie vorübergehend ausgeschaltet wird, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass auch nach der Therapie noch eine Schwangerschaft möglich ist.

Weiterlesen

Hirnmetastasen bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Bei einzelnen Metastasen ist die Operation derzeit die wichtigste Behandlungsoption. Aber auch Strahlentherapie und gezielte systemische Therapien können wirksam sein. 

Weiterlesen

Platinrefraktäres fortgeschrittenes Urothelkarzinom

Lebensqualität bleibt unter PD-1-Blockade mit Pembrolizumab besser als unter Chemotherapie.
(Nachricht für Fachpublikum)

Weiterlesen

Brustkrebs der Gegenseite – Wann besteht ein hohes Risiko?

Die familiäre Vorgeschichte an Brustkrebs ist offenbar ein entscheidender Indikator.

Weiterlesen

VEGFR-Inhibition beim progressiven differenzierten Schilddrüsenkarzinom

Nebenwirkung Hypertonie als Marker für Ansprechen und Prognose?
(Nachricht für Fachpublikum)

Weiterlesen

Hormonersatztherapie mit Östrogen

Bei Frauen mit BRCA1-Mutation erhöht eine Hormonersatztherapie mit Östrogen nach vorsorglicher Entfernung der Eierstöcke das Brustkrebsrisiko nicht.

Weiterlesen

Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

Themen:

    Aktualisiert am: 25.06.2018 15:03