Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 16 - 30 von 112. Gesuchte Tags: Kopf-Hals-Tumoren

Expertenrunde Kopf-Hals-Tumoren: Die wichtigsten Studienergebnisse vom ASCO Annual Meeting 2020

ASCO Annual Meeting 2020

Adjuvante Therapie bei Nasenrachenkrebs

T-Zell-Antwort im Tumormilieu von Patienten mit HPV+ und HPV– Kopf-Hals-Karzinom

HPV-bedingter Mundrachenkrebs: Für eine bessere Prognose das Rauchen aufgeben

Vorbeugende Lymphknotenentfernung am Hals bei adenoid-zystischen Karzinomen?

Kopf-Hals-Tumoren: Neue Behandlungsmöglichkeiten im Fokus

Nasenhöhlenkrebs: Welche Rolle spielt HPV?

Neue Aspekte in der Therapie von Speicheldrüsenkarzinom

Rauchen: Wie lange und wieviel?

Kopf-Hals-Tumoren: Immuntherapie in der Erstlinie

HPV-Impfung schützt vor Infektion im Mundbereich

Wann sich aus Leukoplakie Mundhöhlenkrebs entwickelt

Leukoplakie als Risikofaktor für Mundhöhlenkrebs

Kopf-Halstumoren: Mit der Operation nicht warten

Immunsystem kontra HPV-assoziierten Mundrachenkrebs

HPV-bedingter Mundrachenkrebs bei älteren Patienten immer häufiger

Mundhöhlenkrebs: Mitunter mehr, als nur operieren

Auch Jungen künftig gegen HPV impfen

Kopf-Halstumoren: Viele Therapien verbessern die Aussichten

Lokal fortgeschrittener Krebs im Kopf-Halsbereich

Kopf-Halstumoren: Bei Beschwerden rasch den Arzt aufsuchen

Chemotherapie bei Kopf-Halstumoren: Niedrigere Dosierung, dafür häufiger

Chemotherapie bei fortgeschrittenen Kopf-Halstumoren

Fortgeschrittener Mundrachenkrebs: Strahlenchemotherapie sollte Standard bleiben

HPV bei Mundrachenkrebs immer häufiger

Bei Kopf-Halstumoren unter Umständen auch Chemotherapie

Biomarker für bessere Prognose bei Mundrachenkrebs?

Nasenrachenkrebs: Einleitende Chemotherapie vorteilhaft

Rauchbedingter Krebs: Kann auch zweimal kommen

Zuletzt aufgerufen am: 20.04.2021 16:54