Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 31 - 45 von 340. Gesuchte Tags: 2019

Isatuximab verbessert das Outcome von Patienten mit stark vorbehandelten multiplen Myelomen

Multiples Myelom: Daratumumab vor und nach ASCT führt zu tieferem Ansprechen

Schwelendes Myelom: Kurativer Ansatz mit Lenalidomid und ASCT

Carfilzomib + ASCT verringert das Rezidivrisiko bei Hoch-Risiko-Patienten mit multiplem Myelom

WRAP-UP SUMMIT 2019

Multiples Myelom: KCRD-Induktion auch bei verschiedenen molekularen Risikogruppen wirksam

Melflufen als neue Therapieoption beim rezidivierten/refraktären multiplen Myelom?

DGU-Kongress 2019: Neues aus der urologischen Onkologie

Enzalutamid verlängert Gesamtüberleben beim metastasierten hormonsensitiven Prostatakarzinom

Metastasierter Nierenkrebs: Nephrektomie bei einem Teil der Patienten doch sinnvoll?

Metastasiertes kastrations-sensitives PC: Apalutamid bringt Überlebensvorteil

Tiefe und langanhaltende intrakranielle Remissionen unter Nivolumab plus Ipilimumab

Wenn chronische lymphatische Leukämie wiederkehrt

Gebärmutterkörperkrebs: Bei hohem Rückfallrisiko

Therapie mit Multityrosinkinasehemmer bei Desmoidtumor

Neue Kombination bei chronischer lymphatischer Leukämie?

Nab-Paclitaxel plus Gemcitabin verfehlt primären Endpunkt als adjuvante Therapie beim resektablen Pankreaskarzinom

Darmkrebs: Ist eine kürzere adjuvante Therapie tatsächlich besser?

Neoadjuvante Therapie beim Kolonkarzinom führt zu Downstaging und geringerer Versagerrate

Panitumumab + FOLFOXIRI verbessert sekundäre Resektionsrate von Metastasen und die Ansprechrate und zeigt einen Trend zu verbessertem Gesamtüberleben

Darmkrebs bei jüngeren Patienten

Bei fortgeschrittenem Gebärmutterkörperkrebs das Rückfallrisiko senken

Literatur-Tipp: Krebszellen lieben Zucker, Patientinnen brauchen Fett

Viel bewegen für die Leber

Prognose bei Analkrebs

Seltene Form von Leberzellkarzinom

Mesotheliom: Selten und aggressiv

Risikofaktoren für Thymom

Melanom – wo, spielt für die Prognose eine Rolle

Kaposi-Sarkom nach Organtransplantation

Malignes Melanom in der Familie

Behandlung des multiplen Myeloms mit einem selektiven Proteasominhibitor: Patientengruppen

Therapie des multiplen Myeloms mit einem selektiven Protasominhibitor: Lebensqualität

Selektiver Proteasominhibitor beim multiplen Myelom: Vorteile und Nebenwirkungsmanagement

Kombinations- und Sequenztherapien beim Lungenkarzinom – vielversprechende Trends

Kolorektales Karzinom: Welche Patienten profitieren von welcher Therapie?

Langfristiger Erfolg der HPV-Impfung

Risikofaktoren mit beträchtlichem Anteil

Aktualisiert am: 17.09.2019 20:58