Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 46 - 60 von 264. Gesuchte Tags: Gynäkologische Tumoren

Expertenrunde Gynäkologische Tumoren: Die Highlights zum Ovarial- und Zervixkarzinom

Rezidiviertes Ovarialkarzinom: OS-Vorteil in DESKTOP III und SOLO2 - ASCO Annual Meeting

ASCO Annual Meeting 2020

Expertenrunde Mammakarzinom: Die wichtigsten Studienergebnisse vom ASCO Annual Meeting 2020

Expertenrunde Mammakarzinom: Die wichtigsten Studienergebnisse vom SABCS

CDK4/6-Inhibition bringt Überlebensvorteil für Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs

Ovarialkarzinom: PARP-Inhibitoren auf dem Vormarsch

Brustkrebs: Neoadjuvante PD-1-Antikörper-Therapie verbessert pathologisches Ansprechen

Brustkrebs: Metaanalyse zur Capecitabin-Therapie und Ergebnisse von PEARL und HER2CLIMB

Therapiedeeskalation beim Mammakarzinom: „Darum beneidet uns die Welt“

Brustkrebs

PARP-Inhibitoren in der Erstlinientherapie des epithelialen Ovarialkarzinoms

Tucatinib bei der Patientin mit einem HER2-positiven metastasierten Brustkrebs erfolgreich

Pembrolizumab-Therapie bei Brustkrebs in der Neoadjuvanz: Höhere Remissionsraten auch in Subgruppen

APHINITY: Patientinnen mit HER2-positivem Brustkrebs profitieren von adjuvanter Pertuzumab-Gabe

Brustkrebs: GeparX-Studie mit negativen und positiven Ergebnissen

Triple-negatives Mammakarzinom: Ergebnisse der KEYNOTE-522 und NEOTRIP-Studien

Metastasierter HER2-positiver Brustkrebs: HER2CLIMB-Studie erreicht alle Endpunkte

Mammakarzinom: ADAPTcycle-Studie und neue Substanzen beim HER2-positiven Brustkrebs

Voneinander lernen

CDK4/6-Inhibitoren bringen Überlebensvorteil beim HR+ HER2- fortgeschrittenen Brustkrebs

Praktische Tipps für Brustkrebs-Patientinnen

Die Bedeutung von Immuntherapie und PARP-Inhibitoren beim triple-negativen Mammakarzinom

Neue Zulassungen für die Therapie des Mammakarzinoms

Neoadjuvanz, personalisierte Medizin und Digitalisierung in der gynäkologischen Onkologie

Aktuelle Entwicklungen in der gynäkologischen Onkologie

Rhein-Main-Symposium 2019

Empfehlungen und klinische Praxis für das HER2-positive fortgeschrittene Mammakarzinom

Fortschritte bei der Behandlung von Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs

Neue Therapiestrategien beim HER2-positiven Mammakarzinom

Gute Therapiemöglichkeiten für Patientinnen mit HER2-positivem Brustkrebs

Margetuximab und Neratinib bringen Vorteile beim HER2-positiven metastasierten Brustkrebs

Prämenopausaler Brustkrebs: Stellenwert der endokrinen Therapie und von CDK-Inhibitoren

Atezolizumab bringt Überlebensvorteil bei metastasierten triple-negativen Mammakarzinomen

HR+/HER2- metastasiertes Mammakarzinom

Brustkrebs: Gentest hilft bei unklarer Indikation zur Chemotherapie

Aktuelles zur Therapie gynäkologischer Tumoren

Gynäkologische Tumoren: Immuntherapie, PARP-Inhibitoren und Therapie bei älteren Patienten

Gynäkologische Tumoren: Stratifikationsfaktoren, Rezidivtherapie und minimalinvasive Op.

Metastasierter Brustkrebs: Nutzen von Ribociclib bestätigt

ASCO Annual Meeting 2019

Expertenrunde Gynäkologische Tumoren vom ASCO-Kongress 2019

Senologiekongress 2019

Atezolizumab + nab-Paclitaxel beim metastasierten triple-negativen Brustkrebs erfolgreich

Pathologische Komplettremission mit weniger Rezidiven und reduzierter Mortalität bei Brustkrebspatientinnen assoziiert

PD-L1-Expression sagt Effizienz von Atezolizumab beim triple-negativen Brustkrebs voraus

Trastuzumab Emtansin bei Patientinnen mit HER2+ -Brustkrebs und invasiver Resterkrankung nach neoadjuvanter Therapie

Immuntherapie in Erstlinie beim fortgeschrittenenm oder metastasierten TNBC

Alpelisib beim fortgeschrittenen HR+ HER2- Brustkrebs mit PIK3CA-Mutation

HPV-Impfung: Wer sollte geimpft werden?

Neue medikamentöse Therapien bei gynäkologischen Tumoren: Es tut sich was

Literatur-Tipp: Therapie der Präkanzerosen und des frühen Endometriumkarzinoms

Expertenrunde Gynäkologische Tumoren vom ASCO-Kongress – Ovarialkarzinom und Zervixkarzinom

PD-L1-Inhibitor vielversprechende Option bei triple-negativem Brustkrebs

Literatur-Tipp: S2k-Leitlinie: Fertilitätserhaltende Maßnahmen bei onkologischen Erkrankungen

Immuntherapie hält Einzug in die Therapie des Mammakarzinoms

Ribociclib plus Fulvestrant als neue Erst- und Zweitlinienoption

TAILORx: Chemoendokrine vs. endokrine Therapie alleine

Zuletzt aufgerufen am: 15.05.2021 21:23