Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 16 - 30 von 59. Gesuchte Tags: DKK

Deutscher Krebskongress: Ein Augenmerk auf die Palliativmedizin

Die Lymphom-Therapie im Wandel: Ein Überblick

Der DKK 2018 steht für spannende Debatten

Qualität und Gesundheitspolitik gehören zu den Schwerpunkten des DKK

Krebsaktionstag - DKK 2018

Programmvorschau DKK 2018

Nintedanib + Docetaxel – frühzeitiger Einsatz in der Zweitlinientherapie des NSCLC sinnvoll

Cobimetinib plus Vemurafenib beim BRAF-mutierten fortgeschrittenen Melanom

Gesprächsrunde: Pankreaskarzinom

Expertengespräch 2016 – Fortgeschrittenes NSCLC: Die Bedeutung der Immuntherapie

Expertengespräch 2016 – Update zur Chemotherapie beim NSCLC

Nab-Paclitaxel beim fortgeschrittenen NSCLC mit Vorteilen für Ältere und beim SCC

DKK 2016 – Neue Daten sprechen für den Einsatz von Afatinib in der NSCLC-Erstlinientherapie

Personalisierte Medizin: IT-Tool identifiziert individuell geeignete Behandlungsoptionen anhand evidenzbasierter Daten

NSCLC: Neue molekulare Tumordiagnostik kann Therapieentscheidungen erleichtern

Trastuzumab Emtansin: sieben Jahre Erfahrung aus EMILIA-Studie und klinischer Praxis

Stellenwert der autologen Stammzelltransplantation beim Multiplen Myelom

DKK 2016 – Chirurgische Therapiemöglichkeiten im interdisziplinären Konzept

Vielversprechende neue Behandlungskonzepte beim fortgeschrittenen Lungenkarzinom

Dermatologische Onkologie: Welchen Stellenwert hat die stratifizierte sequentielle Therapie?

NSCLC: neue Behandlungskonzepte verändern die Therapielandschaft

Innovative Therapiekonzepte in der Radioonkologie

Der Mensch als Ganzes

Akute Lymphatische Leukämie: Erfolge durch Immuntherapie mit CAR-T-Zellen

Frühe Integration von supportiven Maßnahmen im Therapieplan notwendig

Aktuelle Herausforderungen und Forschungsschwerpunkte in der Psychoonkologie

Leitliniengerechte Supportivtherapie

Erste deutsche S3-Leitlinien zum Blasen- und Nierenzellkarzinom unter Mitarbeit der AUO

APM: Bedürfnisse der Patienten mit inkurablen Krebserkrankungen untersuchen

Ökonomisierung der Medizin – Verdrängungswettbewerb zu Lasten der Patienten?

Aktualisiert am: 13.09.2019 10:02