Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 16 - 30 von 65. Gesuchte Tags: SABCS -, Brustkrebs -

Studien-Highlights vom weltgrößten Brustkrebs-Kongress

Bei Brustkrebs mit hohem Risiko: antihormonelle Therapie nach fünf Jahren verlängern

HER2 positiver Brustkrebs: Risiko für Rezidiv um die Hälfte reduziert

Verbesserungen für Brustkrebspatientinnen durch Antikörper und CDK4/6-Inhibitoren

Neue Option bei metastasiertem triple-negativem Brustkrebs: Chemo-Immuntherapie

Triple-negativer Brustkrebs: Zusätzliche Chemotherapie nur bei ausgewählten Patientinnen

Chemotherapie bei Brustkrebs: Bewegung verbessert Fitness und Prognose

Chemotherapie: neue Methode zur Vermeidung von Haarausfall

Palbociclib ist eine sichere Therapieoption bei metastasiertem Brustkrebs

CDK4/6-Inhibitoren bei älteren Brustkrebspatientinnen

Fortgeschrittener Brustkrebs: ABC-Konferenz will internationale Standards etablieren

Primäres Mammakarzinom: Nab-Paclitaxel verbessert krankheitsfreies Überleben

Erweiterte Hormontherapie bei postmenopausalen Frauen mit frühem Brustkrebs

Ribociclib in der Erstlinientherapie des fortgeschrittenen Mammakarzinoms vor/ in der Menopause

Neuer CDK-4/6-Inhibitor auch bei prämenopausalen Burstkrebspatientinnen effektiv

MONARCH-3-Studie: Abemaciclib bei fortgeschrittenem Mammakarzinom

SABCS 2017 – Endlich Bewegung bei der Therapie des metastasierten TNBC?

Expertenrunde Mammakarzinom vom SABCS 2017

Nab-Paclitaxel in der Neoadjuvanz bringt deutlichen DFS-Vorteil

Adjuvante Chemotherapie und nab-Paclitaxel in der Neoadjuvanz bei Brustkrebs

GnRH-Analoga als Therapieergänzung auch bei jungen Brustkrebspatientinnen möglich

Ovarialschutz vor der Menopause und Akupunktur als ergänzende Therapie bei Brustkrebspatientinnen

Wahl der optimalen Therapie bei jungen Brustkrebspatientinnen

Brustkrebsrisiko bei vererbten Mutationen in Prädispositionsgenen besser kalkulieren

HR-positives Mammakarzinom: 3 Jahre vs. 6 Jahre Anastrozol nach Tamoxifen-Therapie

Mammakarzinom: Fulvestrant plus Everolimus bei AI-Resistenz

Brustkrebs: Künftig zielgerichtete Therapie mit endokrinem Backbone

Individuellere Therapien für ältere Brustkrebspatientinnen vermeiden Über- oder Untertherapie

Hirnmetastasen bei Brustkrebs: Update der BMBC-Studie

San Antonio Breast Cancer Symposium 2016 – Expertenrunde zum Mammakarzinom

Aktualisiert am: 20.09.2019 16:20