Themen-Suchergebnisse

Ergebnisse 31 - 45 von 469. Gesuchte Tags: Brustkrebs

Expertenrunde Mammakarzinom: Die wichtigsten Studienergebnisse vom SABCS

Erkrankungslast nach Brustkrebs

CDK4/6 Inhibition beim metastasierten Brustkrebs: Positive Real World Daten beim SABCS 2020

Therapie-Entscheidungshilfen beim frühen luminalen Mammakarzinom

Neue Daten zur Risikoselektion des frühen luminalen Mammakarzinoms

Brustkrebs: Zusammenhang Krankheitsverlauf & Lebensstil erwiesen

Metastasierter TNBC: Immuntherapie und zirkulierende Tumorzellen im Fokus

Neue Daten zum frühen Mammakarzinom

Antihormonelle Therapie bei Brustkrebs

Extendierte Aduvanz bei HER2-positivem Mammakarzinom

Neuigkeiten in der Therapie des Mammakarzinoms

Die Highlights des ESMO zum Mammakarzinom

SABCS

SABCS 2019

Adjuvante Therapie bei Brustkrebs im Frühstadium

Neue Option bei weit fortgeschrittenem Brustkrebs

HR+/HER2- fortgeschrittener Brustkrebs: Kombinationstherapie mit CDK4/6-Inhibitoren

Lymphknoten bei Brustkrebs bestrahlen

Antikörper-Wirkstoff-Konjugat bei metastasiertem triple-negativem Brustkrebs erfolgreich

CDK4/6-Inhibitor verbessert IDFS beim frühen HR+/HER2- Brustkrebs

Adjuvante Immuntherapie bringt Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs einen Vorteil

Metastasiertes Mammakarzinom: Einblicke in die lokale und systemische Behandlung

Brustkrebs: Entwicklungen in der lokalen Therapie

Mammakarzinom: Einblicke in die lokale Behandlung

Individualisierte Brustkrebstherapie: Prof. Harbeck erhält ESMO Lifetime Achievement Award

Aktuelle Studienergebnisse beim Mammakarzinom

Brustkrebs: Neue Entwicklungen und Daten

24.08.2020 - Überlebensvorteil anerkannt – Ribociclib (Kisqali®) von Novartis ist der einzige CDK4/6-Inhibitor mit Zusatznutzen bei Brustkrebs

Chemotherapie nach der Operation bei älteren Brustkrebspatientinnen

Gerötete Brust – ein Warnzeichen

Neue Biosimilars verfügbar

Gutartige Brustveränderungen: Manchmal ist zweite Mammographie zu empfehlen

Primäre Analyse der KAITLIN-Studie: geringere Toxizität durch Kombinationspräparat?

Neoadjuvante Behandlung des HER2+ Mammakarzinoms ohne Anthrazykline

Genexpressionsanalyse unterstützt Entscheidung für/gegen adjuvante Chemotherapie

Therapie des frühen HER2-positiven Mammakarzinoms

Metastasierender Brustkrebs: Patientinnen profitieren nicht von Operation

Immuntherapie bei Brustkrebs: Ergebnisse von KATHERINE und KEYNOTE-355

Immunonkologie mittlerweile wichtiger Bestandteil der Brustkrebstherapie

Die richtige Therapie für jeden Brustkrebs-Patienten

Zuletzt aufgerufen am: 17.05.2021 16:14