Den Krebs besiegt: Was kann ich essen?

02.05.2018

Leiden Sie unter Nebenwirkungen der Therapie, obwohl ihr behandelnder Arzt Sie darauf vorbereitet hat? Symptome wie Kribbeln in den Gliedmaßen, ständige Übelkeit, bleierne Müdigkeit, sich ablösende Fußnägel oder Schmerzen machen Angst und kosten wertvolle Kräfte, die Sie dringend für ihre Stabilisierung und Genesung brauchen. Deshalb wollen wir Sie mit dem Vortrag beim Erkennen von Nebenwirkungen unterstützen und Ihnen Tipps geben, wie Sie diese selbst und in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt lindern können. Die wichtigsten Nebenwirkungen von medikamentösen Tumortherapien, Strahlentherapien und Operationen werden von Prof. Petra Feyer dargestellt. Die moderne Medizin hält viele Mittel und Wege bereit, um Ihre Nebenwirkungen zu lindern oder ganz zu beseitigen. Sie müssen nicht mehr unter den Folgen einer Krebstherapie leiden.

Veranstaltungsort:
Gruppenraum der Berliner Krebsgesellschaft
Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin

Veranstaltungszeitraum:
Mittwoch, der 2.5.2018, 17 - 19 Uhr

Weitere Informationen:
Tel: (030) 283 24 00
Mail: service(at)krebsgesellschaft.de
Web: Zur Website

Ort: Berlin

Zurück

Aktualisiert am: 25.04.2018 21:16