MONARCH-3-Studie: Abemaciclib bei fortgeschrittenem Mammakarzinom

PD Dr. Marc Thill (Frankfurt) im Interview – SABCS 2017

PD Dr. Marc Thill kommentiert auf dem SABCS 2017 vorgestellte Studiendaten zu CDK4/6-Inhibitoren. Dabei geht er insbesondere auf die MONARCH-3-Studie ein, bei der die Zugabe des CDK4/6-Inhibitors Abemaciclib im Rahmen einer endokrinen Erstlinientherapie bei fortgeschrittenem Brustkrebs getestet wurde. Wie Thill erläutert, können durch einen Vergleich der Daten aus den Studien MONARCH 2 und 3 Subgruppen identifizieren werden, bei denen der Einsatz eines CDK4/6-Inhibitors besonders effektiv ist.

Zurück

Aktualisiert am: 20.09.2018 20:19