Wird der SABCS 2014 die Praxis der Brustkrebstherapie beeinflussen?

Prof. Wolfgang Janni im Interview - SABCS 2014

"Erstaunlich wenig Neues" habe der SABCS zu neuen zielgerichtete Therapien erbracht, viel mehr standen etablierte endokrine und zytotoxische Substanzen im Fokus, so Prof. Wolfgang Janni. Themen des Interviews sind Ergebnisse der Studien SOFT, GeparSepto und ICE sowie zur Teilbrustbestrahlung.

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35