SABCS 2013: Bisphosphonate zur adjuvanten Therapie beim MammaCa

Bisphosphonate reduzieren nicht nur das Osteoporoserisiko, sondern haben ggf. auch klinisch relevante Antitumoreffekte. Mittlerweile ist aber bekannt, dass nur Frauen mit einer geringen Hormonlast im Blut, also postmenopausale Patientinnen oder prämenopausale Frauen mit hormonsuppressiver Therapie, profitieren. Beim SABCS 2013 wurden praxisrelevante Daten aus einer Metaanalyse zum Stellenwert der adjuvanten Bisphosphonattherapie präsentiert. 

Aktualisiert am: 29.05.2017 12:31