Metastasiertes Mammakarzinom: finale Ergebnisse der TURANDOT-Studie vorgestellt

Auswertung der OS-Daten bringt heterogene Ergebnisse  – ECC 2015

Der monoklonale Antikörper Bevacizumab ist in der First-Line-Behandlung des metastasierten Mammakarzinoms in Kombination mit Paclitaxel oder Capecitabin zugelassen. In der TURANDOT-Studie wurden diese Kombinationen direkt verglichen. Beim Europäischen Krebskongress 2015 wurden die finalen Ergebnisse zum Gesamtüberleben vorgestellt.

Aktualisiert am: 18.08.2017 15:05