ESMO 2013: Strahlentherapie: Vorgehen bei positivem Lymphknotenbefund

Aktuelle Studien vom ESMO zeigen: Eine zusätzliche Bestrahlung der internen Mamma- und der medialen supraklavikulären Lymphknoten kann das Gesamtüberlebens bei Lymphknotenmetastasen verbessern, und die strahlentherapeutische Behandlung der Axilla ist verträglicher als Axilladissektionen.

Themen:

Aktualisiert am: 17.11.2017 13:18