Nierenzellkarzinom: Tyrosinkinase-Hemmer Sunitinib verlängert erkrankungsfreies Überleben

Adjuvante Therapie mit Sunitinib beim Nierenzellkarzinom - ESMO 2016

Sunitinib gehört zur Gruppe der Tyrosinkinase-Hemmer und wird vor allem zur Erstlinien-Therapie des Nierenzellkarzinoms eingesetzt. In dieser Studie (S-TRAC) wurde die Eignung von Sunitinib als adjuvantes Therapeutikum für Patienten mit hohem Rückfallrisiko bei Nierenzellkarzinom nach Nephrektomie untersucht. Fachberatung: Prof. Kurt Miller (Berlin)

Aktualisiert am: 17.11.2017 13:18