Neuer CDK4/6-Inihibitor Ribociclib wird auf dem ESMO 2016 vorgestellt

Im Gespräch: Prof. Wolfgang Janni (Ulm), ESMO 2016

Im Bereich der gynäkologischen Onkologie erwartet Prof. Janni spannende Daten aus der Monaleesa-2-Studie zum neuen CDK4/6-Inhibitor Ribociclib. Außerdem sagt Prof. Janni im Interview, dass die Orientierung an der Tumorbiologie verschiedener Tumor-Subtypen für die Therapieentscheidungen in der Systemtherapie weiterhin ein Trend bleibt.

Zurück

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35