Mammakarzinom: CDK46 Inhibitor in Kombination mit Letrozol verlängert PFS

Im Gespräch: PD Dr. Cornelia Liedtke (Lübeck), ESMO 2016

Die Ergebnisse der MONALEESA 2 Studie gehören für PD Dr. Liedtke zu den wichtigsten Neuigkeiten, die auf dem ESMO präsentiert wurden. Der CDK46 Inhibitor Ribociclib in Kombination mit Letrozol verlängert das progressionsfreie Überleben in Patientinnen mit metastasiertem HER2-/ER+ Mammakarzinom und ist als Nachfolger von Palbociclib erfolgsversprechend.

Aktualisiert am: 28.07.2017 16:25