Melanom: Hohe Dosierung von Ipilimumab überzeugt beim Gesamtüberleben

Im Gespräch: Prof. Dirk Schadendorf (Essen), ESMO 2016

Wie Prof. Schadendorf im Interview erläutert, wurden auf dem ESMO-Kongress 2016 vielversprechende Daten zum Gesamtüberleben für Ipilimumab bei Melanom im Stadium III vorgestellt. Die vergleichsweise hohe Dosierung war jedoch mit beträchtlichen Nebenwirkungen verbunden. Weitere Themen sind das Update der COMBI-v-Studie sowie 3-Jahres Überlebensdaten zu Pembrolizumab.

Aktualisiert am: 18.08.2017 15:05