Fortschritt in der Zweitlinientherapie des NSCLC

PD Dr. Niels Reinmuth  im Interview – ESMO 2014

Die Entscheidung über eine Zweitlinientherapie beim fortgeschrittenen NSCLC sei „sehr schwierig, aber auch sehr entscheidend“, so PD Dr. Niels Reinmuth, Grosshansdorf. Ein wichtiger Fortschritt sei mit der Kombination Nintedanib plus Docetaxel erreicht worden, so der Experte.

Aktualisiert am: 21.07.2017 16:59