Crizotinib als Firstline-Therapie beim NSCLC

Intrakranielle Wirksamkeit und Symptomkontrolle - ESMO 2014

Die randomisierte Phase-III-Studie PROFILE 1014 verglich Crizotinib mit einer platinhaltigen Chemotherapie in Kombination mit Pemetrexed in der Therapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC). Beim ESMO-Kongress wurden Daten zur intrakraniellen Wirksamkeit und zur Symptomkontrolle vorgestellt.

Aktualisiert am: 18.08.2017 15:05