Erhaltungstherapien beim kolorektalen Karzinom

Prof. Dirk Arnold im Interview – ESMO 2014

Deeskalation oder Switch? – Diese beiden Konzepte werden laut Prof. Arnold beim kolorektalen Karzinom diskutiert. Beim ESMO gab es hierzu interessante Ergebnisse, die der Experte in Hinblick auf ihre Relevanz für die klinische Praxis erläutert. Überraschend waren die Daten zu einer neuen Substanz.

Aktualisiert am: 23.10.2017 21:19