CLL: Keine neuen Sicherheitssignale für Obinutuzumab

Neue Therapieinnovationen bei CLL – EHA 2016

Beim EHA wurden neue Sicherheitsdaten aus der Phase-IIIb-Studie GREEN präsentiert, die primär die Verträglichkeit aber auch die Aktivität einer Kombination von Obinutuzumab (CD20-Antikörper) und Bendamustin-Chemotherapie bei primärer und rezidivierter CLL untersucht. Fachberatung: Prof. Martin Dreyling, München.

Aktualisiert am: 20.09.2017 14:52