PD Dr. Hillengaß zum Multiplen Myelom

Neue Entwicklungen beim Multiplen Myelom

PD Dr. Jens Hillengaß, Heidelberg, erläutert den aktuellen Stand der Diskussionen zum optimalen Zeitpunkt der Stammzelltransplantation beim Multiplen Myelom und begründet, warum er für einen eher früheren Einsatz plädiert. Darüber hinaus stellt er potenziell interessante Antikörper vor und erläutert die Vorteile eines guten geriatrischen Assessments.

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35