Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS: VERNETZEN UND RAT SUCHEN

Etwa 15.000 junge Erwachsene zwischen 15 und 39 Jahren erkranken in Deutschland pro Jahr an Krebs. Diese Patienten haben besondere Bedürfnisse, erläutert Dr. Geue. Die Psychologin gibt Tipps, wie Patienten besser mit ihrer Krankheit umgehen können. Dazu gehöre unter anderem, sich mit anderen Betroffenen zu vernetzen.

Interview mit Dr. Kristina Geue vom Deutschen Krebskongress 2020

 

(am)

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 27.02.2020

Mehr zum Thema:

Zuletzt aufgerufen am: 20.10.2020 17:36