Neue Checkpoint-Inhibitoren beim Nierenzell- und Blasenkarzinom

Prof. Peter Hammerer, Braunschweig, im Interview – DGU 2015

Neue Checkpoint-Inhibitoren werden die Therapie des Nierenzell- und Blasenkarzinom verändern, berichtet Prof. Hammerer vom DGU-Kongress in Hamburg. Zudem berichtet er von der Chemohormontherapie beim metastasierten hormonnaiven Prostatakarzinom, die einen signifikanten Überlebensvorteil bietet.

Aktualisiert am: 21.07.2017 16:59