CRISP-Plattform: Testraten, Mutationshäufigkeiten und Erstlinienbehandlung von NSCLC-Patienten in Deutschland

Erste Ergebnisse der Registerstudie - DGP 2018

In einer prospektiven Registerstudie werden die Daten von mehr als 8000 Patienten mit metastasiertem nichtkleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) in der Plattform CRSIP gesammelt. Auf dem DGP 2018 wurde eine Analyse zu Patienten-Charakteristika, durchgeführten molekularen und immunhistochemischen Testungen und Erstlinienbehandlung bei Patienten mit metastasiertem NSCLC präsentiert. Fachberatung: Prof. David Heigener (Großhansdorf)

Aktualisiert am: 16.11.2018 14:11