Prognostische Bedeutung der CD13-Expression im NSCLC

Grundlagenforschung zum Lungenkarzinom - DGP 2017

CD13 wird mit dem Wachstum von verschiedenen menschlichen Krebserkrankungen assoziiert und stellt ein vielversprechendes Ziel für die Anti-Krebs-Therapie dar. Eine Grundlagenarbeit evaluiert die Expression von CD13 in Patienten mit NSCLC, sowie die Anwendung von tTF-NGR in einem mit humanen Adenokarzinomzellen xenotransplantiertem Mausmodell.

Zurück

Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07