Primäres ZNS-Lymphom: MATRIX-Schema ist neuer Standard

IELSG-32-Studie: Ergebnisse zur ersten Randomisierung– DGHO 2015

Die Studie IELSG-32 prüft die Zugabe von Rituximab mit oder ohne Thiotepa zur Standard-Chemotherapie beim primären  ZNS-Lymphom. Außerdem soll geklärt werden, ob auf die nachfolgende Ganzhirnbestrahlung verzichtet werden kann. Beim DGHO 2015 wurden die Ergebnisse zur ersten Randomisierung vorgestellt.

Aktualisiert am: 22.11.2017 17:14