Proteasom-Inhibitoren beim Multiplen Myelom: Änderungen für die klinische Praxis?

Prof. Nadezda Basara (Flensburg) im Interview – ASH 2019

Proteasom-Inhibitoren sind mittlerweile Standard bei der Therapie des refraktären/relapsierenden Multiplen Myeloms. Prof. Basara erläutert die Bedeutung von Real-World-Daten und spricht über eine auf dem ASH präsentierte retrospektive Kohortenstudie, durch die sich möglicherweise Änderungen in der Therapie des Multiplen Myeloms ergeben. Mit freundlicher Unterstützung der Takeda Pharma GmbH

Zuletzt aufgerufen am: 27.10.2020 21:18