MET-Inhibitor AMG-337 bei gastro-ösophagealen Karzinomen

Neue Therapien beim Magenkarzinom – ASCO-GI 2015

Beim ASCO-GI 2015 gab es spannende Daten aus einer laufenden Phase-1-Studie mit dem MET-Kinasehemmer AMG-337 bei MET-amplifizierten Adenokarzinomen des Magens und des ösophago-gastralen Übergangs. Der HGF-MET-Signalweg ist in etwa der Hälfte der Magenkarzinome aktiviert und scheint unter anderem für die Metastasierung verantwortlich zu sein.

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35