mCRPC-Therapie: Herausforderungen und Strategien im klinischen Alltag

Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms im Behandlungsalltag

Im Versorgungsalltag sind Patienten häufig älter und kränker als in Zulassungsstudien. Prof. Kurt Miller, Berlin, und PD Dr. Stefan Hinz, Berlin, erläutern potenzielle Herausforderungen für die Erstlinientherapie des metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms (mCRPC) und diskutieren die zunehmende Datenbasis. Mit freundlicher Unterstützung der Janssen-Cilag GmbH

Zuletzt aufgerufen am: 29.10.2020 14:31