Tiefe und langanhaltende intrakranielle Remissionen unter PD-1-Antikörper plus CTLA-4-Hemmer

Bei der diesjährigen Jahresversammlung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) bestätigen aktualisierte Ergebnisse der CheckMate 204-Studie die Sicherheit und Wirksamkeit von der verwendeten Wirkstoffkombination bei Melanom-Patienten mit Hirnmetastasierung. Mit freundlicher Unterstützung der Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA

Zuletzt aufgerufen am: 13.07.2020 22:40