Metastasiertes Merkelzellkarzinom ist jetzt behandelbar – weitere Fortschritte beim Melanom

Die wichtigsten Studiendaten zu dermatologischen Tumoren vom ASCO-Kongress 2018

Nachdem in den letzten Jahren beim metastasierten Melanom mit der Einführung der PD1- und PD-L1-Checkpointinhibitoren eine bahnbrechende Entwicklung Einzug gehalten hat, ist nun auch das fortgeschrittene Merkelzellkarzinom dank dieser Therapien ein behandelbarer Tumor geworden. Diese Erkenntnis präsentiert uns neben Neuigkeiten zum Melanom und Plattenepithelkarzinom unser Experte Prof. Stephan Grabbe (Mainz) vom ASCO Annual Meeting 2018.

Aktualisiert am: 24.09.2018 17:42