Darmkrebs: Studie zur Halbierung der adjuvanten Therapiedauer wird für Diskussionen sorgen

Prof. Dirk Arnold (Lissabon) zu ASCO-Highlights bei gastrointestinalen Tumoren

Kann die Dauer der adjuvanten Therapie des kolorektalen Karzinoms möglicherweise halbiert werden? Wie wirkt sich die Tumorlokalisation auf molekulare Analysen aus? Hat eine bessere Kontrolle der Lebermetastasierung eine Auswirkung auf das Gesamtüberleben von CRC-Patienten? Antworten darauf erwartet Prof. Arnold beim ASCO Annual Meeting 2017. Im Interview gibt er außerdem einen Ausblick auf Studien-Highlights beim Magen-, Gallengang- und hepatozellulären Karzinom.

Zurück

Aktualisiert am: 18.08.2017 15:05