Expertenrunde Lungenkarzinom - ASCO Annual Meeting 2016

Auf dem ASCO Annual Meeting 2016 wurden die neuesten Daten zu Immun- und zielgerichteten Therapien bei Lungentumoren präsentiert. Gute Ergebnisse zeigten sich für den Einsatz von PD-L1-Blockern beim Mesotheliom. Beim kleinzelligen Lungenkarzinom gibt es mit dem Anti-DLL3-Antikörper Rovalpituzumab-Tesirin (Rova-T) einen neuen vielversprechenden Therapieansatz. Unsere Experten diskutieren darüber hinaus auf Grundlage der Kongressergebnisse die Kombinationsmöglichkeiten von Cisplatin in der adjuvanten Chemotherapie beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom, die Rolle der Liquid-Biopsie in der molekularen Diagnostik und die Sequenzierung der Therapie mit ALK-Inhibitoren.

Experten von links nach rechts:
Dr. Martin Sebastian (Frankfurt);Dr. David Heigener (Großhansdorf); PD Dr. Niels Reinmuth (München); Dr. Nikolas Dickgreber (Rheine); PD Dr. Alexander Schmittel (Berlin); Prof. Martin Reck (Grosshansdorf); Prof. Frank Griesinger (Oldenburg); Dr. Karl-Matthias Deppermann (Düsseldorf); Prof. Rainer Wiewrodt (Münster)

Moderation: Dr. Daniela M. Christmann (Berlin)

Sollten Sie Probleme mit der der Wiedergabe des Videos haben, nutzen Sie bitte die Möglichkeit des Downloads.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nachfolgenden Link und wählen aus dem Menü "Link / Ziel speichern unter"
ASCO Annual Meeting 2016 - Expertenrunde Lungenkrebs.mp4

 
Unsere Expertenrunden werden ermöglicht durch den Educational Grant folgender Firmen:

Logo Bristol-Myers Squibb     Logo Pfizer Oncology   Logo Janssen Cilag          Logo astellas   Logo Novartis Oncology   

Mehr zum Thema Lungenkarzinom

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 09.06.2016

Aktualisiert am: 13.12.2017 17:19