mCRC: Langzeitüberlebensdaten zur Radiofrequenzablation

Signifikante Verlängerung des Gesamtüberlebens - ASCO Annual Meeting 2015

Die EORTC-Studie CLOCC prüfte im Rahmen eines multimodalen Ansatzes erstmals den Nutzen einer Radiofrequenzablation (RFA) bei Patienten mit leberdominant metastasiertem kolorektalem Karzinom (CRC). Jetzt wurden die finalen OS-Daten nach einem medianen Langzeit-Follow-up von 9,7 Jahren präsentiert.

Aktualisiert am: 28.06.2017 16:21