Neue Zweitlinien-Option beim fortgeschrittenen Plattenepithel-NSCLC

PD Dr. Martin Reck, Großhansdorf, im Interview – ASCO Annual Meeting 2015
Der neue PD1-Antikörper Nivolumab wird die Zweitlinientherapie des fortgeschrittenen Plattenepithelkarzinoms der Lunge „radikal umkrempeln“, ist sich PD Dr. Martin Reck, Großhansdorf, sicher. Wie der Experte erklärt, verlängerte sich in der CheckMate 017-Studie die mediane Überlebenszeit unter Nivolumab von 6 auf 9,2 Monate. Im Interview erläutert Reck die Details dieser und weiterer Studien zum neuen Immuntherapeutikum. Mit freundlicher Unterstützung von Bristol-Myers Squibb.

Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07