Expertenrunde gynäkologische Tumoren - ASCO Annual Meeting 2015

Neue Therapieansätze beim Ovarialkarzinom und beim Endometriumkarzinom 
Zum Ovarialkarzinom gab es beim ASCO-Kongress 2015 gleich mehrere interessante Studienergebnisse: In der First-Line-Therapie lag der Fokus auf der Suche nach Biomarkern für antiangiogenetische Therapien. In der Rezidivtherapie gibt es vielversprechende Ergebnisse zu neuen Wirkstoffen wie den PARP-Inhibitoren. Potenzial verspricht außerdem die Immunchemotherapie. Zum Endometriumkarzinom wurden zwei Phase-II-Studien vorgestellt. Unsere Experten erläutern ihre Einschätzung zu den neuen Erkenntnissen.

Aktualisiert am: 22.11.2017 17:14