Enzalutamid beim fortgeschrittenen triple-negativen Mammakarzinom

Androgenrezeptor-Inhibition wirksam - ASCO Annual Meeting 2015

Enzalutamid zeigte in einer Phase-II-Studie eine vielversprechende Antitumor-Aktivität beim triple-negativen Mammakarzinom. Bei der Analyse der Daten kam eine spezifische Androgenrezeptor-Gensignatur zum Einsatz. Das Toxizitätsprofil von Enzalutamid war konsistent mit den vom Prostatakarzinom bekannten Daten.

Aktualisiert am: 26.06.2017 17:24