Bevacizumab beim malignen Pleuramesotheliom

Hinzunahme von Bevacizumab zur Chemotherapie effektiv - ASCO Annual Meeting 2015

Eine Phase-III-Studie konnte zeigen, dass die Zugabe des Angiogenesehemmers Bevacizumab zur Standard-Chemotherapie mit Cisplatin plus Pemetrexed bei Patienten mit einem malignen Pleuramesotheliom gegenüber der Chemotherapie allein das Überleben signifikant verbessern kann.

Aktualisiert am: 26.06.2017 17:24