Multiples Myelom: CD38-Antikörper in Kombination

Neue Kombinationen beim Multiplen Myelom - ASCO Annual Meeting 2014

CD38-Antikörper stellen eine neue aussichtsreiche Entwicklung in der Behandlung beim Multiplen Myelom dar. Nachdem SAR650984 in einer Phase-I-Studie eine bemerkenswerte Einzelstoff-Wirksamkeit gezeigt hat, zeichnet sich nun auch in der Kombination mit Lenalidomid/Dexamethason eine hohe Wirksamkeit und gute Verträglichkeit ab.

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35