NSCLC: Afatinib verlängert Gesamtüberleben bei Del19-Mutation

Phase-3-Studien LUX-Lung-3 und LUX-Lung-6 - ASCO Annual Meeting 2014

Die beim ASCO Annual Meeting 2014 präsentierte gepoolte Überlebenszeitanalyse der Phase-3-Studien LUX-Lung-3 und LUX-Lung-6 konnte nun erstmals für einen EGFR-TKI (Afatinib) eine Verbesserung der Gesamtüberlebenszeit und nicht nur eine Verlängerung des progressionsfreien Überlebens im Vergleich zu einer platinbasierten Chemotherapie nachweisen. Allerdings ist dieser Zusatznutzen vom Mutationsstatus abhängig.

Aktualisiert am: 25.09.2017 16:56