Expertenrunde Gastrointestinale Tumoren

Viel Diskussionsstoff und Raum für Interpretationen - ASCO Annual Meeting 2014

Themenschwerpunkte waren Ösophaguskarzinom, Magenkarzinom, Pankreaskarzinom, hepatozelluläres Karzinom sowie Kolon- und Rektumkarzinom. Interessante neue Substanzen sind beim Magenkarzinom Apatinib und Ramucirumab, beim Pankreaskarzinom Ruxolitinib. Vor allem beim Kolonkarzinom haben sich personalisierte Strategien bewährt, so dass der molekularen Selektion eine besondere Bedeutung zukommt. 

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35