Leukämie: Basis-Infos für Patienten und Angehörige

Zellen, Quelle: © fotoliaxrender - fotolia.com
Quelle: © fotoliaxrender - fotolia.com

Leukämien sind im Vergleich zu anderen Krebserkrankungen, wie zum Beispiel der Brust oder der Lunge, relativ selten. In Deutschland machen sie etwa 2,4% aller Tumorerkrankungen aus. Pro Jahr erkranken etwas mehr als 11.400 Menschen an Leukämien, davon etwa 15 Prozent an einer Chronischen myeloischen Leukämie, etwa doppelt so viele an einer Chronischen lymphatischen Leukämie und ungefähr 50 Prozent an den akuten Formen Akute myeloische Leukämie und Akute lymphatische Leukämie

Vorbeugung und Früherkennung

Diagnose

Therapie

Nachsorge

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften:

Zurück

Aktualisiert am: 27.06.2017 17:13