Dünndarmkrebs

Basisinformationen

 

Als Dünndarmtumoren werden alle gut- und bösartigen Tumoren des Dünndarms bezeichnet. Ursachen ihrer Entstehung sind weitgehend ungeklärt. Es gibt jedoch Risikofaktoren, die bei der Entwicklung eine Rolle spielen. Dazu gehören einige Erkrankungen des Darmtraktes. Dünndarmtumoren verursachen meist erst dann Symptome, wenn der Tumor in einem fortgeschrittenen Stadium eine gewisse Größe erreicht hat. Informieren Sie sich hier über Symptome, Diagnose und Therapie von Dünndarmkrebs.

Diagnose und Therapie

Nachsorge und Rehabilitation

Wichtige Infos zum Thema Krebs nicht verpassen - Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Newsletter
 



Mit der Aktivierung des Newsletters stimme ich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der eingegebenen E-Mail-Adresse zum Zweck des Newsletter-Bezugs zu. Diese Zustimmung kann jederzeit durch eine Nachricht an info@dkg-web.de für die Zukunft widerrufen werden. Unsere komplette Datenschutzerklärung finden Sie hier.
 

Newsletterversand über www.CleverReach.de
 
 
 

Nachrichten zum Thema

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften:

Fotonachweis: © WavebreakMediaMicro - fotolia.com (Headerbild)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 16.10.2013

Zurück

Aktualisiert am: 14.08.2018 16:52